Wählergruppe Gau-Bickelheim

Direkt zum Seiteninhalt

Über uns

Die Wählergruppe Gau-Bickelheim e. V. freut sich über Ihr Interesse. Nachfolgend in Kürze unser Profil, unsere Anliegen und unsere Geschichte:

Was uns verbindet

Wir sind Bürgerinnen und Bürger aus Gau-Bickelheim, die sich für unsere Gemeinde bürgernah und parteiunabhängig einsetzen. Wir orientieren uns an den Sachfragen und wollen wichtige Themen im Ort anpacken.
Wir stehen für Offenheit und Glaubwürdigkeit und die Transparenz von politischen Entscheidungen. Das Gemein(de)wohl ist uns wichtig, und wir leisten sachkundig und aktiv dazu unseren Beitrag. Wir bringen uns auch in den örtlichen Vereinen ein und fördern diese wichtigen Institutionen.

Engagierte und interessierte Bürgerinnen und Bürger können bei uns beitragsfrei Mitglied werden.
Zu unseren Fraktionssitzungen werden alle Mitglieder eingeladen und wirken bei der Meinungsbildung aktiv mit.
Sommerfeste und Jahresabschluss-Feiern stärken unser menschliches Miteinander und binden auch Lebenspartner und Ehemalige in unsere Aktivitäten und unser reges Vereinsleben ein.

Was wir erreichen wollen

Wir wollen zum Wohle der Gau-Bickelheimer Bürgerinnen und Bürger die örtlichen Lebensverhältnisse weiterentwickeln und verbessern. Wichtige Projekte für Gau-Bickelheim wollen wir aktiv und nachhaltig auf den Weg bringen und bei der Umsetzung mitgestalten. Wir wollen Akzente setzen, uns konstruktiv in die politische Arbeit einbringen und das sachliche Miteinander suchen.

Wir wollen Bürgerinnen und Bürger für das Mitgestalten in unserer Gemeinde und zur Mitarbeit in unserer Wählergruppe gewinnen.

Wenn Sie unsere Ziele und Vorhaben unterstützen möchten, würden wir uns über Ihre Mitarbeit und Ihre Ideen freuen.
Wählergruppe
Wählergruppe
Vorstand der Wählergruppe Gau-Bickelheim e. V.
Jürgen Vollmer
Jürgen Vollmer
1. Vorsitzender
Dominik Weil
Dominik Weil
2. Vorsitzender
Werner Abel
Werner Abel
Kassierer
Bernd Becker
Bernd Becker
Beisitzer
Unsere Geschichte

Seit über 60 Jahren hat unsere Wählergruppe einen maßgeblichen Anteil an der positiven Entwicklung und Gestaltung unserer Heimatgemeinde Gau-Bickelheim. Nachfolgend einige Daten:
1956
Gründung der Wählergruppe Otto Johann. Bei der Wahl zum Gemeinderat erhielt die Wählergruppe 6 Sitze im Rat
1960
Hans Gustav Beck aus der Wählergruppe Johann wird zum 1. Beigeordneten gewählt. Eine Wiederwahl erfolgte1964 und 1968.
1970Hans Gustav Beck wird zum Bürgermeister gewählt. Er amtiert für etwa 1 Jahr bis zu seinem frühen Tode im Jahr 1971.
1974Werner Friedrich aus der Wählergruppe Johann wird zum 2. Beigeordneten gewählt. Er übt das Amt bis zu seinem Tode im Jahr 1980 aus.
1979Die Wählergruppe Johann erhält nach dem altersbedingten Ausscheiden von Otto Johann den Namen Wählergruppe Friedrich.
1980Nikolaus Weifenbach aus der Wählergruppe Friedrich wird zum 2. Beigeordneten gewählt.
1984Nach dem Tode von Werner Friedrich wird Bernd Becker zum neuen Fraktionsvorsitzenden. Die Wählergruppe Friedrich erhält den neuen Namen -Wählergruppe Becker-.
1989Peter Hollenbach aus der Wählergruppe Becker wird zum 1. Beigeordneten gewählt. Die Wählergruppe Becker ist mit 6 Sitzen im Gemeinderat vertreten.
1994Peter Hollenbach wird in Urwahl zum Ortsbürgermeister gewählt. Die Wählergruppe Becker ist mit 7 Sitzen im Gemeinderat vertreten.
1999Peter Hollenbach wird zum Ortsbürgermeister wiedergewählt. Die Wählergruppe Becker ist erneut mit 7 Sitzen im Gemeinderat vertreten.
2003Nach dem altersbedingten Rücktritt von Bernd Becker erhält die Wählergruppe den Namen Wählergruppe Gau-Bickelheim e. V. Zum 1. Vorsitzenden der Wählergruppe Gau-Bickelheim e. V. wird Jürgen Vollmer gewählt.
2004Peter Hollenbach wird erneut zum Ortsbürgermeister der Gemeinde Gau-Bickelheim gewählt. Im Gemeinderat ist die Wählergruppe Gau-Bickelheim e. V. mit 6 Sitzen vertreten.
2009Nach 15 Jahren als Ortsbürgermeister der Gemeinde verzichtet Peter Hollenbach auf eine erneute Kandidatur. Im Gemeinderat Gau-Bickelheims arbeitet er weiterhin mit. Bernhard Krämer aus der Wählergruppe Gau-Bickelheim e. V. wird zum 1. Beigeordneten gewählt. Im Gemeinderat ist die Wählergruppe Gau-Bickelheim e. V. mit 5 Sitzen vertreten.
2014
Bernhard Krämer wird erneut zum 1. Beigeordneten gewählt. Die Wählergruppe Gau-Bickelheim e. V. ist wieder mit 5 Sitzen im Gemeinderat vertreten.
2019
Die Wählergruppe Gau-Bickelheim beteiligte sich am 26. Mai 2019 mit einem Wahlvorschlag für den Ortsgemeinderat Gau-Bickelheim und erreichte mit 6 Sitzen im Rat ein gutes Ergebnis. Jürgen Vollmer, Vorsitzender der Wählergruppe, kandidierte für die Wahl des Ortsbürgermeisters und wurde mit über 79 % der abgegebenen Stimmen gewählt.
Copyright © 2005-2019 Wählergruppe Gau-Bickelheim
Zurück zum Seiteninhalt